Startseite

Ihr Reiseführer für Portugal

Estoril | Costas von Portugal


Die sogenannte Costa do Estoril ist eines der beliebtesten Reiseziele innerhalb Portugals und liegt an der Küste des Atlantischen Ozeans in unmittelbarer Nähe der Landeshauptstadt Lissabon. Die langen Sandstrände und die hervorragende Infrastruktur der Region tragen zur Popularität der Costa do Estoril bei. An fast allen Strandabschnitten können Sonnenschirme und Strandzelte angemietet werden und somit steht einem erholsamen Tag am Strand nichts im Wege.

 

 

 

Sportliche Aktivitäten

Insbesondere für Aktivurlauber und Sportbegeisterte hält die Costa do Estoril ein umfangreiches Angebot an sportlichen Aktivitäten bereit. Bei einem Ausritt hoch zu Roß zeigt sich die einzigartige Natur Portugals von ihrer schönsten Seite und kann so hervorragend erkundet werden. Hier haben Liebhaber des Reitsports außerdem die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu erweitern oder den regelmäßig stattfindenden Springturnieren beizuwohnen.

 

 


Des weiteren ist Tennis eine beliebte Freizeitaktivität an der Costa do Estoril. Auf den zahlreichen Tennisplätzen der Region kann man unter besten Bedingungen trainieren oder den Profis zuschauen. Die hervorragende Beleuchtung der Plätze macht ein Spiel während der Nacht mancherorts möglich und stellt eine große Besonderheit dar.


Selbstverständlich können Urlauber an der Atlantikküste Portugals verschiedenen Wassersportarten nachgehen. So bietet die Costa do Estoril ideale Bedingungen zum Windsurfen. Zusätzlich ist es an manchen Stränden möglich ein Motorboot auszuleihen. Auch das Wasserskifahren und Segeln sind populäre Sportarten an dieser Küste und machen einen Urlaub an der Costa do Estoril zu einem unvergesslichen Erlebnis.

 

 

 

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Bei einem Aufenthalt an der Costa do Estoril sollte man sich einen Besuch im Casino von Estoril nicht entgehen lassen, denn dieses machte die Gemeinde bekannt und trägt somit zu ihrer heutigen Popularität entscheidend bei. Darüber hinaus kommen hier auch Freunde des Motorsports auf ihre Kosten. Die örtliche Rennstrecke dient jedes Jahr als Austragungsort des Motorradrennens der Große Preis von Portugal für Motorräder.


Der Besuch des Fußballstadions stellt ein weiteres, immer lohnenswertes Ausflugsziel dar. Bei einem Heimspiel des Estoril Praia haben Urlauber die Möglichkeit, die Sportbegeisterung und das südländische Temperament der Portugiesen hautnah zu erleben.

 

Außerdem zeugen die zahlreichen, historischen Bauwerke der Gemeinde Estoril von ihrer bedeutsamen Vergangenheit und bilden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Region. Die Überreste Prachtbauten stammen in etwa aus dem Jahre 0 und sind Beweise für die zeitweise Herrschaft der Römer in Portugal.


Zusätzlich gehört ein Ausflug in das beschauliche Örtchen Cascais zum Pflichtprogramm bei einer Reise an die Costa do Estoril. Dieser beliebte Badeort beeindruckt nicht nur durch seinen traumhaften Strand, sondern ebenfalls durch interessante Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel das Rathaus der Stadt.

 

Das sogenannte Camara Municipal ist zentral in Hafennähe gelegen und verfügt über liebevoll verarbeitete Kacheln, die Azulejos genannt werden und die Fassade dieses bedeutenden Bauwerks einzigartig gestalten.

 

Der Hafen von Cascais spiegelt die Vergangenheit des verträumten Fischerdorfs wider und wird noch heute von kleinen, farbigen Booten geprägt. Dies zeigt, dass der Fischfang hier auch heutzutage einen hohen Stellenwert genießt. Die einladende Fußgängerzone mit ihren zahllosen Geschäften, Restaurants und historischen Plätzen macht die Stadt Cascais zu einem lohnenswerten Ausflugsziel an der Costa do Estoril.

 

 

 

 

 

Die Gemeinde Estoril

Die portugiesische Gemeinde Estoril befindet sich westlich der Landeshauptstadt Lissabon und bietet rund 24.000 Menschen auf etwa 9 Quadratkilometern eine Heimat.

 

 

 

Die reizvolle Lage an der Küste des Atlantischen Ozeans und die unmittelbare Nähe zur Hauptstadt Portugals machen die Gemeinde nicht nur zu einem populären Reiseziel, sondern auch zu einem äußerst begehrten Wohngebiet. Insbesondere die portugiesische Oberschicht weiß dies zu schätzen und nutzt die beschauliche Gemeinde Estoril zum Entspannen und Erholen.

 




© Portugal Reiseführer - Das Land der Küsten! | por3